Skip to main content



Florian Frhr. von Villiez

Vorstand

Liebe Freunde und Förderer der Sonnenfeld-Stiftung, liebe Interessenten,
gerne stelle auch ich mich Ihnen hier näher vor:

Nach dem Abitur in Bayern habe ich das Studium der Internationalen Betriebswirtschaftslehre an der EBS-Universität mit Auslandserfahrung in Indien am Indian Institute of Chennai sowie dem Instituto de Empresa in Madrid absolviert. 2017 habe ich als Unternehmensberater bei goetzpartners in München begonnen und mich auf die Bereiche „Healthcare“ und „Private Equity“ fokussiert.

Im Zuge meiner Tätigkeit als Unternehmensberater habe ich, als Interims-Finanzdirektor bei der Wider Sense GmbH, Stiftungen sowie börsennotierte Unternehmen zu Themen rund um Corporate Social Responsibility (CSR), gesellschaftlichem Engagement und sozialen Investitionen beraten. Von 2020 bis 2022 war ich Mitglied der Private Equity Group bei Bain & Company. Hier habe ich meine Erfahrungen in den Bereichen Private Equity, Finanzdienstleistungen und Industrieberatung in einer Vielzahl von Projekten mit Investoren und Finanzinstitutionen einbringen können.

Seit 2022 arbeite ich als Leiter für Geschäftsentwicklung und Strategie bei Choco Communications, einem Berliner Softwareunternehmen im Bereich der Lebensmittelindustrie mit Fokus auf die Reduktion der Lebensmittelverschwendung.

Im Jahr 2024 bin ich in den Vorstand der Sonnenfeld-Stiftung berufen worden und vertrete in der dritten Generation die Familie mit Blick auf Finanzen und Vermögensanlage. Ich freue mich, gemeinsam mit meinen Vorstandskolleg*innen die Sonnenfeld-Stiftung nachhaltig und zukunftsorientiert aufzustellen.